Jura-Prüfungscoach
Jura-Prüfungscoach
Schritt für Schritt zum Prüfungserfolg

Lern- und Prüfungscoaching
für Juristen

jura-pruefungsvorbereitung.jpg

Sie wollen sich bestmöglich auf Ihr Staatsexamen vorbereiten?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Gehirn auf Erfolg programmieren, so dass Sie Ihre persönliche Bestnote erreichen!

 
 
 
 

Aktuelles
Artikel auf www.talentrocket.de

Optimales Lernen – wir verraten wie!

 

Individuelles Einzelcoaching

Maßgeschneiderte Förderung

Im Einzelcoaching werden Sie individuell gefördert und gestärkt beim Lösen Ihrer Lernblockaden und Prüfungsängste. Wir finden Ihre ganz persönlichen Motivationskiller und wandeln Sie um in positive Verstärker.

Und wenn Sie mal den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen, bringen wir Sie wieder auf den Weg. Im Coaching erlangen Sie wieder einen klaren Kopf, damit Sie sich wieder auf das Wesentliche konzentrieren können.

Einzelcoaching ist wesentlich mehr als nur Reden über Probleme. Sie lernen Probleme konstruktiv und zielorientiert zu lösen. Mit einfachen, hochwirksamen Methoden, die leicht anzuwenden sind. Sie profitieren langfristig davon, sich bewusst in einen positiven Zustand bringen zu können, um Ihren Lernalltag gestärkt zu meistern. Eine Rendite, auch für Ihre weitere berufliche Karriere, auf die Sie nicht verzichten sollten.

 
Gehirnbaum_92848083_693x693.jpeg

Prüfungsvorbereitung mit mentalen Methoden

2-tägiger Kompaktkurs

Neben der inhaltlichen Vorbereitung kommt es wesentlich darauf an, wie Sie lernen. Ihr Gehirn ist der Boss. Von uns bekommen Sie die Bedienungsanleitung.

Nächste Termine:

München: September 2019

Zeit: Sa 9.15h – 17.00h, So 9.15h – 15.00h

Veranstaltungsort: Akademie Beringerpark, Tutzing am Starnberger See

Kursgebühr: 299 €.

Waage_99594662_700x700.jpeg

Wie Sie Lernblockaden umgehen und Blackouts verhindern

2-tägiger Kompaktkurs

Prüfungsstress führt zu Engpässen im Gehirn. Sie lernen, wie Sie am besten mit dem Druck umgehen. So verhindern Sie Blackouts und lösen Lernblockaden.

Nächste Termine:

München: September 2019

Zeit: Sa 9.15h – 17.00h, So 9.15h – 15.00h

Veranstaltungsort: Akademie Beringerpark, Tutzing am Starnberger See

Kursgebühr: 299 €.

Bergsprung_700x700.jpeg

Maximal im Staatsexamen punkten

2-tägiger Kompaktkurs

Mental gestärkt und selbstsicher in die Prüfung gehen. Will das nicht jeder? Sie bekommen effektive Methoden an die Hand, wie Sie das Gelernte leichter abrufen können.

Nächste Termine:

München: Oktober 2019

Zeit: Sa 9.15h – 17.00h, So 9.15h – 15.00h

Veranstaltungsort: Akademie Beringerpark, Tutzing am Starnberger See

Kursgebühr: 299 €.

Teilnehmerstimmen

 

„In dem Workshop wurde sehr persönlich, ausführlich und kompetent auf die Bedürfnisse der Teilnehmer eingegangen. Hat sehr viel geholfen und Spaß gemacht.“


„Psychologisches Wissen wurde optimal und nicht zu ausführlich eingesetzt.“

„Super angenehme Atmosphäre, um sich mit Themen zu konfrontieren, über die sonst nicht gesprochen wird. Herauszufinden, wie sie einen doch beherrschen, ohne sich blöd zu fühlen.“


„Auf den Punkt gebracht, strukturiert und kompetent vermittelt. Vielen Dank, war ein super guter Workshop.“

 
 

Feedbackstimmen Einzelcoaching

 

„Ich habe Anfang der Woche die Ergebnisse der Prüfungen bekommen – ich habe bestanden!!“


„Ich bin sehr froh, dass ich Ihren Artikel auf der Website „Jura Talent Rocket“ gelesen habe und so auf Sie aufmerksam geworden bin.“


„Ich war jedoch total überfordert, wie ich die Sache erneut und besser angehen kann. Hierbei waren Sie mir eine sehr große Hilfe!“


„Die Tipps, die ich von Ihnen bekommen habe, sind einfach Gold wert und auf diese werde ich immer wieder im Leben zurückgreifen können, egal in welchem Kontext.“ Carmen S.


„Ich kann ein Coaching bei Ihnen jedem weiterempfehlen, der viel lernen muss. Egal ob Jura Student oder ein anderes Studium. Mit Ihrer Hilfe habe ich meine Lernstruktur komplett überarbeitet und optimiert, das hat mir ein viel besseres Gefühl gegeben und mir Sicherheit für die Prüfungen verschafft, welche ich dringend benötigt habe.“ Jana K.


„Ich bin total glücklich und erleichtert, ohne Ihre Hilfe hätte ich das vermutlich nicht geschafft!“


„Nach dem ersten missglückten Versuch im 1. Staatsexamen war mir klar, ich muss irgendwas an meiner Strategie ändern, da meine bisherige offensichtlich nicht zielführend war.“


„Ich habe sehr viele Dinge aus Ihrem Coaching mitgenommen, die wichtigsten für mich persönlich waren jedoch der strukturierte Zeitplan, den wir gemeinsam erarbeitet haben sowie das Wiederholungssystem. Das Wiederholen ist im Jura Studium so elementar, das predigt einem jeder, doch niemand gibt einem Hinweise wie und wann man am besten wiederholt. Ihr Wiederholungssystem ist einfach super und sehr effektiv. Dieses System kann ich jedem Jura Studenten weiterempfehlen. Es hat mir wahnsinnig geholfen und eine gute Struktur in die Lernerei gebracht.“


„Meine Prüfung lief heute gut. Ich konnte mein Ergebnis verbessern und bin froh, dass ich es jetzt geschafft habe.“ Annabel S.


 

Workshop Paketangebot

Alle Workshops können Sie auch als Paket zum Vorteilspreis buchen:

Paket M
2 Workshops für 529 €

Paket L
3 Workshops für 699 €

Auf Anfrage bieten wir zur maßgeschneiderten Förderung auch Einzelcoachings an.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Susanne Winkelmann

Dipl. Psychologin Wirtschaft

Seit 2003 bin ich als systemischer Business Coach, Lerncoach und Potenzialtrainerin selbständig. Einer meiner Schwerpunkte ist Lern- und Prüfungscoaching für Studenten, insbesondere für Juristen. Mit gehirngerechten Lernstrategien und Lösung von Prüfungsängsten und Lernblockaden bereite ich Studenten auf ihre Prüfungen vor.

Meine langjährige Erfahrung im Führungskräfte- und Karrierecoaching ist sehr nützlich für Ihre zukünftige Karriere als Jurist. Es macht mir viel Spaß die Talente und Stärken herauszufinden und zu fördern.

susanne-winkelmann_580x580.jpg
 
 

Stichworte zur Qualifikation

  • Studium der Psychologie an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg (Abschluss: Dipl.-Psych., Schwerpunkte: Wirtschafts- u. Klinische Psychologie)

  • 18 Jahre Coaching- und Trainingserfahrung

  • Ausbildung systemischer Coach und Prozessberaterin (DGFP zertifiziert)

  • Ausbildung als IPE Jugendcoach (IPE zertifiziert)

  • Ausbildung als Potenzialtrainerin für Jugendliche/Studenten (IPE zertifiziert)

  • Weiterbildung in mentalen Lernmethoden

  • Ausbildung in klientenzentrierter Gesprächsführung nach Rogers

  • NLP Practitioner

  • Schauspiel- und Theaterausbildung

  • Ausbildung in diversen Entspannungstechniken

  • (Jacobson Training, Autogenes Training, Imaginationsverfahren)

  • Weiterbildung in Konfliktbewältigung

 
 

Dr. jur. Verena Nosch

Gastdozentin

Ich habe von 2002 bis 2007 an der Ludwig-Maximilians-Universität München Jura studiert und nach dem Freischuss mit einem Gut das erste Staatsexamen abgelegt. Mein Referendariat habe ich ebenfalls in München absolviert und das zweite Staatsexamen mit einem Gut abgeschlossen. Nach dem ersten Staatsexamen war ich über drei Jahre an der LMU München Dozentin des Examinatoriums Zivilrecht im Bereich Arbeitsrecht und habe in dieser Zeit Examenskandidaten auf das erste Staatsexamen vorbereitet.

dr-verena-nosch_800x800-500x500.jpg
 
 

Nach meiner Promotion war ich über 4 Jahre als Anwältin bei Hengeler Mueller im Bereich Gesellschaftsrecht, Mergers & Acquisitions; während dieser Zeit war ich ein Jahr bei Wachtell, Lipton, Rosen & Katz in New York City, U.S.A. tätig. Im Anschluss arbeitete ich über ein Jahr bei der Munich Re als Consultant im Bereich Corporate Finance, Mergers & Acquisitions. Seit Juli 2016 bin ich als Geschäftsführerin bei der Firma Optik Nosch tätig.

Durch meine eigene Examensvorbereitung und während meiner Tätigkeit als Dozentin habe ich mich mit Lern- und Prüfungsphasen intensiv auseinandergesetzt. Daher weiß ich, was die Prüflinge erwartet und worauf sie vorbereitet werden müssen, damit sie wie ich erfolgreich in den Klausuren punkten.

 

„Ich bin davon überzeugt, dass die meisten Studenten und Referendare mit der strukturell richtigen Examensvorbereitung deutlich bessere Noten schreiben können. Und meine ganz persönliche Meinung: Ich würde mich im Nachgang zum Staatsexamen nie selbst fragen wollen, ob ich alles getan habe, um mein persönlich bestes Ergebnis zu erlangen. Der Mehrwert ist von daher offensichtlich, aber die Teilnahme an unserem Programm ist natürlich immer eine persönlich Entscheidung.“

(Aus dem Interview zum Lern- und Prüfungscoaching, Life&Law 09/2016 )

 
 
 

Anmeldung und Kontakt

Einverständniserklärung *

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.